Startseite

Der heurige Adventzauber findet am 1. bis 2.12.2018 am Rochusberg  statt. Sie finden uns Rochusberg, Keller Nr. 83.

Adventzauber am Kellerberg, Punschstand Keller Nr. 83

Beim heurigen Adventzauber ladet die FF-Mannersdorf alle Besucher recht herzlich ein.
Wir verwöhnen unsere Besucher mit selbstgemachten :

  • Punsch
  • Glühwein
  • Kinderpunsch

Für die leibliche Stärkung ist ebenfalls gesorgt mit:

  • Chili Con Carne
  • Äpfel im Schlafrock

Auf euren Besuch freut sich die FF-Mannersdorf.

 

4.Stadlfest 2018

Am 21. Juli 2018 veranstalteten die FF Mannersdorf und der Kultur- und Verschönerungsverein das bereits gut etablierte Stadlfest. Trotz heftigem Regen konnten wir uns über viele Gäste freuen. Für gute Unterhaltung und ausgelassene Stimmung am Fest sorgten ab 19:00 Uhr der „Polkahaufen“ und im Anschluss „Herztatoo“.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für dieses gelungene Fest.

 

 

weiteres Bildmaterial

 

Ferienspiel 2018

Auch heuer beteiligte sich die FF Mannersdorf am Ferienspiel der Marktgemeinde Angern an der March. Das Ferienspiel fand am Donnerstag dem 26. Juli 2018 statt. Die Kinder konnten einen Nachmittag mit uns verbringen und einige Aktivitäten ausüben. Zum Beispiel gab es die Möglichkeit das Feuerlöschen mit einem Feuerlöscher sowie mit einem Hohlstrahlrohr am Brandsimulator zu üben. Mit der stets beliebten Kübelspritze gab es ein Zielspritzen. Des Weiteren bereitet wir eine Slackline mittels eines breiten Zurrgurtes für die Kinder vor. Es gab auch noch den Versuch, den Brandsimulator mittels Löschschaum zu löschen. Dieser Versuch artete jedoch in eine kleine Schaumparty aus!

Zum Abschluss dieses aktiven, informativen und spaßigen Nachmittags für die Kinder, sowie auch für die beteiligten Kameraden stand noch eine Fahrt mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Mannschaftstransportfahrzeug am Programm.

Da so ein Nachmittag natürlich auch hungrig macht, gab es für die Kids  im Anschluss Hotdogs. Die FF Mannersdorf freut sich über die zahlreiche Teilnahme und dass den Kindern unsere Aufgaben spielerisch nähergebracht werden konnten.

Bildmaterial

Basisausbildung im Abschnitt Marchegg 2018

Am Samstag, dem 08. September, nahm ein Teil unserer neuen Mitglieder das Modul „Abschluss Truppmann“ in Angriff. Dabei galt es, eine schriftliche und eine praktische Erfolgskontrolle zu absolvieren. Dies war aufgrund ihres enormen Ehrgeizes und Wissensdurstes (vielleicht auch ein wenig wegen unserer guten Vorbereitungsarbeit) kein Problem. Bei der schriftlichen Erfolgskontrolle wurden grundsätzliche Fragen über den Feuerwehrdienst gestellt. Bei der praktischen Erfolgskontrolle musste in 2 Trupps eine Löschleitung vom 1. Stock über eine Leiter abgebaut, sowie die verwendete Leiter zusammengeschoben, umgelegt und am Fahrzeug versorgt werden.

 

Wir gratulieren
Romana Rendel, Tamara Tuchny, Bernhard Mohler und Dominik Hornbacher
zur bestandenen Basisausbildung und für ihre Entscheidung, uns in Zukunft bei den anfallenden Aufgaben im Feuerwehrwesen zu unterstützen.
Als Nächstes steht für die vier die Beförderung durch den Kommandanten zum Dienstgrad „Feuerwehrmann“ an.